GCalendar Overview

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

Artikel "Würzburg erleben"

Verrückt nach US-Cars: die “Classic Cruisers”


...

 

“Wir, die Classic Cruisers sind eine kleine Interessengemeinschaft mit ca. 30 Mitgliedern aus dem Raum Würzburg, die verrückt nach US Cars sind.Wir hatten alle mal den Kindheitstraum, ein Amerikanisches Auto zu besitzen und zu fahren.

Diesen Traum haben wir uns alle erfüllt…

Wir lieben den V8 Sound, Motorengespräche, gemeinsame Ausfahrten und den Zusammenhalt der Gruppe.


In unserer Gruppe ist das breite Sortiment der amerikanischen Automobilgeschichte vertreten. Angefangen bei dem Model A von Ford über die Kult Muscle Cars der 60er und 70er Jahre wie dem Dodge Charger oder dem Pontiac GTO, bis hin zu den modernen Retro Muscle Cars wie dem Ford Mustang.

 

Etwa einmal im Monat trifft sich die Interessengemeinschaft zum Stammtisch und bespricht alle Neuigkeiten, Probleme mit den Autos und die kommenden Treffen, bei denen wir, wenn es klappt, immer am Start sind und diese unterstützen.
Beim Cruisen vermitteln uns unsere Oldtimer amerikanische Geschichte und vor allem ein Lebensgefühl von Freiheit und Unabhängigkeit. Unsere Autos sind für uns wie „Babys“.

Für neue „Mitglieder“ die ein US Car fahren bzw. die genauso US Car „verrückt“ sind, sind wir immer offen!


Eine gute Möglichkeit für alle Begeisterten der amerikanischen Automobilgeschichte, uns und unsere Autos kennen zu lernen, ist unser jährlich stattfindendes US Car Treffen. Dieses findet 2014 an einem Ort statt, welcher auch einen amerikanischen Hintergrund hat.Die Location für unser Treffen, welches am Samstag den 05.07.2014 ab 11 Uhr stattfinden wird, ist in diesem Jahr die ehemalige US-Airbase in Giebelstadt.


Hier sind auf einer betonierten Fläche von ca. 30.000 m², US Cars und Bikes aller Jahrzehnte sowie Fans von amerikanischen Automobilien herzlich eingeladen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und für die Ohren gibt es neben dem Klang von V8 Motoren auch die Liveband „Tom & The Black Ties“. Wir freuen uns auf euer kommen!”

 

Wenn ihr auch Interesse an diesen Autos habt, dann schaut mal auf der Webseite vorbei. Nähere Informationen bezüglich des US-Car Treffen gibt´s auf Facebook

Verrückt nach US-Cars: die “Classic Cruisers”

By /   27. März 2014  /   No Comments

Foto: Classic Cruisers

Foto: Classic Cruisers

Eine unserer Leserinnen hat uns gefragt, ob wir auf unserer Seite einmal einen Bericht über ein ganz besonderes “Hobby” veröffentlichen möchten. Bei diesem “Hobby” handelt es sich um US-Cars, um das Fahren, aber auch die Wartung und alles was zu so einem Auto noch dazu gehört. Wir berichten natürlich gerne darüber und haben die US-Car Fanatikerin gefragt, ob sie einen Gastbeitrag zu ihrer Leidenschaft schreiben möchte:

“Wir, die Classic Cruisers sind eine kleine Interessengemeinschaft mit ca. 30 Mitgliedern aus dem Raum Würzburg, die verrückt nach US Cars sind.Wir hatten alle mal den Kindheitstraum, ein Amerikanisches Auto zu besitzen und zu fahren. Diesen Traum haben wir uns alle erfüllt…

Wir lieben den V8 Sound, Motorengespräche, gemeinsame Ausfahrten und den Zusammenhalt der Gruppe.
In unserer Gruppe ist das breite Sortiment der amerikanischen Automobilgeschichte vertreten. Angefangen bei dem Model A von Ford über die Kult Muscle Cars der 60er und 70er Jahre wie dem Dodge Charger oder dem Pontiac GTO, bis hin zu den modernen Retro Muscle Cars wie dem Ford Mustang.

Etwa einmal im Monat trifft sich die Interessengemeinschaft zum Stammtisch und bespricht alle Neuigkeiten, Probleme mit den Autos und die kommenden Treffen, bei denen wir, wenn es klappt, immer am Start sind und diese unterstützen.
Beim Cruisen vermitteln uns unsere Oldtimer amerikanische Geschichte und vor allem ein Lebensgefühl von Freiheit und Unabhängigkeit. Unsere Autos sind für uns wie „Babys“.

Für neue „Mitglieder“ die ein US Car fahren bzw. die genauso US Car „verrückt“ sind, sind wir immer offen!
Eine gute Möglichkeit für alle Begeisterten der amerikanischen Automobilgeschichte, uns und unsere Autos kennen zu lernen, ist unser jährlich stattfindendes US Car Treffen. Dieses findet 2014 an einem Ort statt, welcher auch einen amerikanischen Hintergrund hat.Die Location für unser Treffen, welches am Samstag den 05.07.2014 ab 11 Uhr stattfinden wird, ist in diesem Jahr die ehemalige US-Airbase in Giebelstadt.
Hier sind auf einer betonierten Fläche von ca. 30.000 m², US Cars und Bikes aller Jahrzehnte sowie Fans von amerikanischen Automobilien herzlich eingeladen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und für die Ohren gibt es neben dem Klang von V8 Motoren auch die Liveband „Tom & The Black Ties“. Wir freuen uns auf euer kommen!” – Julia

Foto: Classic Cruisers

Foto: Classic Cruisers

Wenn ihr auch Interesse an diesen Autos habt, dann schaut mal auf der Webseite vorbei. Nähere Informationen bezüglich des US-Car Treffen gibt´s auf Facebook.

- See more at: http://www.wuerzburgerleben.de/2014/03/27/verrueckt-nach-us-cars-die-classic-cruisers/#sthash.CALG0fzM.dpuf

Verrückt nach US-Cars: die “Classic Cruisers”

By /   27. März 2014  /   No Comments

Foto: Classic Cruisers

Foto: Classic Cruisers

Eine unserer Leserinnen hat uns gefragt, ob wir auf unserer Seite einmal einen Bericht über ein ganz besonderes “Hobby” veröffentlichen möchten. Bei diesem “Hobby” handelt es sich um US-Cars, um das Fahren, aber auch die Wartung und alles was zu so einem Auto noch dazu gehört. Wir berichten natürlich gerne darüber und haben die US-Car Fanatikerin gefragt, ob sie einen Gastbeitrag zu ihrer Leidenschaft schreiben möchte:

“Wir, die Classic Cruisers sind eine kleine Interessengemeinschaft mit ca. 30 Mitgliedern aus dem Raum Würzburg, die verrückt nach US Cars sind.Wir hatten alle mal den Kindheitstraum, ein Amerikanisches Auto zu besitzen und zu fahren. Diesen Traum haben wir uns alle erfüllt…

Wir lieben den V8 Sound, Motorengespräche, gemeinsame Ausfahrten und den Zusammenhalt der Gruppe.
In unserer Gruppe ist das breite Sortiment der amerikanischen Automobilgeschichte vertreten. Angefangen bei dem Model A von Ford über die Kult Muscle Cars der 60er und 70er Jahre wie dem Dodge Charger oder dem Pontiac GTO, bis hin zu den modernen Retro Muscle Cars wie dem Ford Mustang.

Etwa einmal im Monat trifft sich die Interessengemeinschaft zum Stammtisch und bespricht alle Neuigkeiten, Probleme mit den Autos und die kommenden Treffen, bei denen wir, wenn es klappt, immer am Start sind und diese unterstützen.
Beim Cruisen vermitteln uns unsere Oldtimer amerikanische Geschichte und vor allem ein Lebensgefühl von Freiheit und Unabhängigkeit. Unsere Autos sind für uns wie „Babys“.

Für neue „Mitglieder“ die ein US Car fahren bzw. die genauso US Car „verrückt“ sind, sind wir immer offen!
Eine gute Möglichkeit für alle Begeisterten der amerikanischen Automobilgeschichte, uns und unsere Autos kennen zu lernen, ist unser jährlich stattfindendes US Car Treffen. Dieses findet 2014 an einem Ort statt, welcher auch einen amerikanischen Hintergrund hat.Die Location für unser Treffen, welches am Samstag den 05.07.2014 ab 11 Uhr stattfinden wird, ist in diesem Jahr die ehemalige US-Airbase in Giebelstadt.
Hier sind auf einer betonierten Fläche von ca. 30.000 m², US Cars und Bikes aller Jahrzehnte sowie Fans von amerikanischen Automobilien herzlich eingeladen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und für die Ohren gibt es neben dem Klang von V8 Motoren auch die Liveband „Tom & The Black Ties“. Wir freuen uns auf euer kommen!” – Julia

Foto: Classic Cruisers

Foto: Classic Cruisers

Wenn ihr auch Interesse an diesen Autos habt, dann schaut mal auf der Webseite vorbei. Nähere Informationen bezüglich des US-Car Treffen gibt´s auf Facebook.

- See more at: http://www.wuerzburgerleben.de/2014/03/27/verrueckt-nach-us-cars-die-classic-cruisers/#sthash.CALG0fzM.dpuf

Verrückt nach US-Cars: die “Classic Cruisers”

By /   27. März 2014  /   No Comments

Foto: Classic Cruisers

Foto: Classic Cruisers

Eine unserer Leserinnen hat uns gefragt, ob wir auf unserer Seite einmal einen Bericht über ein ganz besonderes “Hobby” veröffentlichen möchten. Bei diesem “Hobby” handelt es sich um US-Cars, um das Fahren, aber auch die Wartung und alles was zu so einem Auto noch dazu gehört. Wir berichten natürlich gerne darüber und haben die US-Car Fanatikerin gefragt, ob sie einen Gastbeitrag zu ihrer Leidenschaft schreiben möchte:

“Wir, die Classic Cruisers sind eine kleine Interessengemeinschaft mit ca. 30 Mitgliedern aus dem Raum Würzburg, die verrückt nach US Cars sind.Wir hatten alle mal den Kindheitstraum, ein Amerikanisches Auto zu besitzen und zu fahren. Diesen Traum haben wir uns alle erfüllt…

Wir lieben den V8 Sound, Motorengespräche, gemeinsame Ausfahrten und den Zusammenhalt der Gruppe.
In unserer Gruppe ist das breite Sortiment der amerikanischen Automobilgeschichte vertreten. Angefangen bei dem Model A von Ford über die Kult Muscle Cars der 60er und 70er Jahre wie dem Dodge Charger oder dem Pontiac GTO, bis hin zu den modernen Retro Muscle Cars wie dem Ford Mustang.

Etwa einmal im Monat trifft sich die Interessengemeinschaft zum Stammtisch und bespricht alle Neuigkeiten, Probleme mit den Autos und die kommenden Treffen, bei denen wir, wenn es klappt, immer am Start sind und diese unterstützen.
Beim Cruisen vermitteln uns unsere Oldtimer amerikanische Geschichte und vor allem ein Lebensgefühl von Freiheit und Unabhängigkeit. Unsere Autos sind für uns wie „Babys“.

Für neue „Mitglieder“ die ein US Car fahren bzw. die genauso US Car „verrückt“ sind, sind wir immer offen!
Eine gute Möglichkeit für alle Begeisterten der amerikanischen Automobilgeschichte, uns und unsere Autos kennen zu lernen, ist unser jährlich stattfindendes US Car Treffen. Dieses findet 2014 an einem Ort statt, welcher auch einen amerikanischen Hintergrund hat.Die Location für unser Treffen, welches am Samstag den 05.07.2014 ab 11 Uhr stattfinden wird, ist in diesem Jahr die ehemalige US-Airbase in Giebelstadt.
Hier sind auf einer betonierten Fläche von ca. 30.000 m², US Cars und Bikes aller Jahrzehnte sowie Fans von amerikanischen Automobilien herzlich eingeladen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und für die Ohren gibt es neben dem Klang von V8 Motoren auch die Liveband „Tom & The Black Ties“. Wir freuen uns auf euer kommen!” – Julia

Foto: Classic Cruisers

Foto: Classic Cruisers

Wenn ihr auch Interesse an diesen Autos habt, dann schaut mal auf der Webseite vorbei. Nähere Informationen bezüglich des US-Car Treffen gibt´s auf Facebook.

- See more at: http://www.wuerzburgerleben.de/2014/03/27/verrueckt-nach-us-cars-die-classic-cruisers/#sthash.CALG0fzM.dpuf

Verrückt nach US-Cars: die “Classic Cruisers”

By /   27. März 2014  /   No Comments

Foto: Classic Cruisers

Foto: Classic Cruisers

Eine unserer Leserinnen hat uns gefragt, ob wir auf unserer Seite einmal einen Bericht über ein ganz besonderes “Hobby” veröffentlichen möchten. Bei diesem “Hobby” handelt es sich um US-Cars, um das Fahren, aber auch die Wartung und alles was zu so einem Auto noch dazu gehört. Wir berichten natürlich gerne darüber und haben die US-Car Fanatikerin gefragt, ob sie einen Gastbeitrag zu ihrer Leidenschaft schreiben möchte:

“Wir, die Classic Cruisers sind eine kleine Interessengemeinschaft mit ca. 30 Mitgliedern aus dem Raum Würzburg, die verrückt nach US Cars sind.Wir hatten alle mal den Kindheitstraum, ein Amerikanisches Auto zu besitzen und zu fahren. Diesen Traum haben wir uns alle erfüllt…

Wir lieben den V8 Sound, Motorengespräche, gemeinsame Ausfahrten und den Zusammenhalt der Gruppe.
In unserer Gruppe ist das breite Sortiment der amerikanischen Automobilgeschichte vertreten. Angefangen bei dem Model A von Ford über die Kult Muscle Cars der 60er und 70er Jahre wie dem Dodge Charger oder dem Pontiac GTO, bis hin zu den modernen Retro Muscle Cars wie dem Ford Mustang.

Etwa einmal im Monat trifft sich die Interessengemeinschaft zum Stammtisch und bespricht alle Neuigkeiten, Probleme mit den Autos und die kommenden Treffen, bei denen wir, wenn es klappt, immer am Start sind und diese unterstützen.
Beim Cruisen vermitteln uns unsere Oldtimer amerikanische Geschichte und vor allem ein Lebensgefühl von Freiheit und Unabhängigkeit. Unsere Autos sind für uns wie „Babys“.

Für neue „Mitglieder“ die ein US Car fahren bzw. die genauso US Car „verrückt“ sind, sind wir immer offen!
Eine gute Möglichkeit für alle Begeisterten der amerikanischen Automobilgeschichte, uns und unsere Autos kennen zu lernen, ist unser jährlich stattfindendes US Car Treffen. Dieses findet 2014 an einem Ort statt, welcher auch einen amerikanischen Hintergrund hat.Die Location für unser Treffen, welches am Samstag den 05.07.2014 ab 11 Uhr stattfinden wird, ist in diesem Jahr die ehemalige US-Airbase in Giebelstadt.
Hier sind auf einer betonierten Fläche von ca. 30.000 m², US Cars und Bikes aller Jahrzehnte sowie Fans von amerikanischen Automobilien herzlich eingeladen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und für die Ohren gibt es neben dem Klang von V8 Motoren auch die Liveband „Tom & The Black Ties“. Wir freuen uns auf euer kommen!” – Julia

Foto: Classic Cruisers

Foto: Classic Cruisers

Wenn ihr auch Interesse an diesen Autos habt, dann schaut mal auf der Webseite vorbei. Nähere Informationen bezüglich des US-Car Treffen gibt´s auf Facebook.

- See more at: http://www.wuerzburgerleben.de/2014/03/27/verrueckt-nach-us-cars-die-classic-cruisers/#sthash.CALG0fzM.dpuf